Focus Lithuania - Litauen: Hill of Crosses - Berg der Kreuze

May 16, 2013  •  Leave a Comment

ENGLISH

While travelling through Latvia I made a small detour into Lithuania. Not far from the border lies a mystical place called the Hill of Crosses. It is a typical catholic place of pilgrimage, which, to non-catholics seems somewhat bizarre. There are many myths surrounding the origin of the place, but, since this is a artificial elevation dating back to a castle in medieval times, the story of the cross-fetishism is less mythical. While the castle has been destroyed by a non descript troupe of Crusaders, the location has attracted people coming here to pay their respects for martyrs and fighters who gave their lives resisting the multiple invading forces throughout history. In recent history the Hill has become a symbol of resistance during the soviet era, which in consequence has been destroyed by soviet authorities at least three times. Crosses kept coming back and of course nowadays it is a peaceful place for catholic pilgrims and tourists alike.

 

DEUTSCH

Auf einer Reise durch Lettland machte ich einen Abstecher nach Litauen. Unweit der Grenze liegt ein mystischer Ort den man Berg der Kreuze nennt. Es ist ein typisch katholischer Wallfahrtsort, der auf Nicht-Katholiken einen etwas skurrilen Eindruck macht. Es ranken sich mehrere Mythen um die Entstehung des Ortes, jedoch ist sicher daß an dieser Stelle eine mittelalterliche Burg gestanden hat. Die Burg wurde durch einfallende Kreuzritter zerstört, seither zieht der Ort Menschen an, die den Märtyrern und Widerstandskämpfern ihren Respekt bezeugen. Die leidvolle Geschichte immer wieder einfallender Mächte und Armeen haben den Hügel zu einem Symbol des Widerstandes werden lassen. Insbesondere während der Sowjet-Ära kamen die Menschen hierher um ihre Kreuze aufzustellen, was die Sowjet-Behörden mindestens dreimal veranlasste die Huldigungsstätte zu zerstören. Die Kreuze kamen immer wieder, heuzutage ist die Stelle eine friedliche Begegnungsstätte für katholische Pilger und Touristen gleichermaßen.

 

 

 

 

 

For more Pics check out the gallery @ http://ontheroad.zenfolio.com/photos


Comments

No comments posted.
Loading...